Aus Leidenschaft zur Medizin.

Auf dieser Seite lernen Sie unsere beiden Ärztinnen Christina Herold und Bettina Lein sowie unser gesamtes Praxisteam etwas näher kennen.

Christina Herold und Bettina Lein

Ärztin Christina Herold

Mein Geburtsort ist Marktredwitz. Aufgewachsen bin ich in Selb und habe dort auch mein Abitur gemacht. Vor meinem Studium in Regensburg war ich beim Rettungsdienst im Landkreis Wunsiedel tätig. Als Studentin habe ich unter anderem in der Arbeitsgruppe Neuroonkologie an der Universität Regensburg mitgearbeitet. Ich habe zwei Kinder. Meiner Herkunftsregion fühle ich mich eng verbunden, wofür auch die Praxisübernahme steht.

Mein beruflicher Werdegang umfasst die folgenden Stationen:

  • Sieben Jahre Mitarbeit als Ärztin in der Inneren Medizin am Sana Klinikum Hof in den Arbeitsfeldern Kardiologie, Nephrologie, Notfallmedizin und Intensivmedizin mit dem Schwerpunkt Onkologie
  • Zwei Jahre Weiterbildung zur Allgemeinmedizinerin bei Dr. Mai in Rehau und Dr. Fuchs in Wunsiedel
  • Erwerb der Facharztbezeichnung Allgemeinmedizin sowie der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Seit dem 01. Oktober 2019 Übernahme der Praxis Fleißner in Marktleuthen
  • Aktive Notärztin am Standort Selb
  • Seit März 2020 zusammen mit Bettina Lein leitende Ärztin des Corona-Abstrichzentrums Marktleuthen
  • Ärztin Wasserwacht OG Selb
  • Ärztin Rot-Kreuz-Bereitschaft Marktleuthen
  • Fortbildung psychosomatische Grundversorgung

Ich mag meine Heimat, das Fichtelgebirge, die Menschen, das Essen und die Feste der Region. Besonders wichtig ist mir, dass ich mit meiner Familie hier gut leben kann. Zu meinen Hobbys gehören Laufen, Schwimmen, meine ehrenamtliche Tätigkeit als Ausbilderin für Rettungsschwimmer, Lesen und der Besuch von Festivals.

Ärztin Bettina Lein

Ich wurde im Harz geboren und bin dort auch aufgewachsen. Nach meinem Abitur in Thale am Harz habe ich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau und mein Medizinstudium an der Georg-August-Universität Göttingen absolviert. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Nach der Geburt unseres dritten Kindes wurde das Fichtelgebirge unsere neue Heimat. Anfangs habe ich meinen Mann beim Aufbau eines landwirtschaftlichen Betriebes mit Milchziegenhaltung unterstützt. Einige Zeit später lernte ich Christina Herold kennen, die zu diesem Zeitpunkt die Praxis Fleißner in Marktleuthen bereits übernommen hatte. Schließlich haben wir uns dafür entschieden, sie als hausärztliche Gemeinschaftspraxis zu führen.

Mein beruflicher Werdegang umfasst die folgenden Stationen:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Kardiologie und Pneumologie, Gefäßbiologie und Atherosklerose-Forschung des Universitätsklinikums Göttingen bei Junior-Professorin Katrin Schäfer
  • Praktisches Jahr: Tertial der Inneren Medizin und Chirurgie im Städtischen Klinikum Wolfenbüttel, Tertial der Pädiatrie im St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim
  • Ab 2008 Assistenzärztin in der Klinik für Innere Medizin im Städtischen Klinikum Wolfenbüttel (Gastroenterologie, Kardiologie, Internistische Intensivmedizin)
  • Sechs Jahre ärztliche Betreuung des Koronarsportes des MTV Wolfenbüttel e. V.
  • Weiterbildungen: Basiskurs Palliativmedizin

Heute fühle ich mich im Fichtelgebirge heimisch, dessen Menschen mich und meine Familie freundlich aufgenommen haben. Ich freue mich darauf, die Region zusammen mit ihren Lieben auch in Zukunft weiter zu erkunden. Meine Hobbys sind Schwimmen, Lesen, Theater und unsere Tiere.

Arzt Gerhard Fleißner (Ruhestand)

Der frühere Praxisinhaber Gerhard Fleißner befindet sich im wohlverdienten Ruhestand.

Ein junges, kompetentes Praxisteam

Unser junges, kompetentes und seit Jahren eingespieltes Praxisteam besteht aus fünf engagierten Frauen, die alle aus Marktleuthen oder der näheren Umgebung stammen.

  • Katja ist medizinische Fachangestellte (MFA) und arbeitet seit 2008 in der Praxis. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Praxisorganisation.
  • Sylvia hat einen Berufsabschluss als zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) und gehört seit 2006 zum Praxisteam. In ihre Verantwortung fällt vor allem das Disease-Management (DMP) – die Mitwirkung an der Umsetzung strukturierter Behandlungsprogramme für chronisch kranke Menschen – auf der Grundlage des von den Krankenkassen aufgelegten Programmes Cura-Plan. Außerdem organisiert sie die Hausbesuche der Praxis. Bei gesundheitlichen Beschwerden, für deren Behandlung kein Arzt erforderlich ist, führt sie auch selbst Hausbesuche durch.
  • Carola (MFA) und Bianca (ZFA) sind seit 2004 bzw. 2017 Mitarbeiterinnen des Praxisteams. Beide sind Allrounderinnen, die die beiden Ärztinnen ebenfalls umfassend unterstützen. Carola führt die Wundversorgung und Verbände durch. Bianca ist zuständig für Impfungen, insbesondere aktuell die Corona-Impfungen.
  • Für Sauberkeit, Ordnung und Hygiene in der Praxis sorgt unsere Raumpflegerin Bojana.
Team - Hausarztpraxis Herold & Lein